Heimat- und Volkstrachtenverein Salzweg e. V.
Startseite » Aktivitäten » Klinglputzn

Jugendarbeit mal ganz anders bei den Salzweger Trachtlern

Einen alten Kinderstreich machten sich am Samstag, den 12.Dezember Michi und Cornelia zunutze, als sie die alljährlichen Weihnachtsgschenkerl für die Kinder- und Jugendgruppe verteilten: das Klingelputzen - Packerl abgestellt – geklingelt – und schnell weg von der Türe, natürlich nur so weit, dass der notwendige Sicherheitsabstand eingehalten wird.

Jugendleiterin Michi Greiner und Musikwart Cornelia Schmid brachten dieses Jahr den insgesamt 33 Jungtrachtlern persönlich ihr Packerl nach Hause. Gewöhnlich ist die „Staade Zeit“ beim Trachtenverein vollgepackt mit adventlicher Tradition: Leckerl backen, Adventbasteln sowie Proben von Gedichten, Liedern und Krippenspiel. Der krönende Abschluss ist an Heilig Abend die Mitgestaltung der Kindermette, die heuer leider auch entfallen muss. Bei der Trachtler-Adventfeier erhielten die Buam und Diandl immer ein kleines Geschenk für ihren Fleiß.

Da in diesem Jahr das alles nicht möglich ist, hatte Jugendleiterin Michi Greiner die Idee, all das in eine Papiertasche zu packen und zu überbringen: als Geschenk eine Trinkflasche mit aufgedrucktem Namen, ein persönlicher Brief mit einem kleinen Gedicht, ein Bastelangebot und a bissal wos Siass.

Da man sich durch die ausgesetzten Proben schon längere Zeit nicht mehr getroffen hat, war das Wiedersehen für Überbringer wie für Beschenkte und deren Eltern eine echte Freude.

Cornelia Schmid, Musikwart

Im Dezember 2020

 




Kalender

« Dezember 2020  
MDMDFSS
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10