Heimat- und Volkstrachtenverein Salzweg e. V.
Startseite » Aktivitäten » 90jähriges Jubiläum - Dankeschön

A  herzlichs´ „Vergelt´s  Gott“ von de Soizweger Trachtler

Vier Tage lang stand der Trachtenverein Salzweg im Mittelpunkt der Gemeinde.

Vier Tage lang fanden Festlichkeiten statt, die am Samstag und Sonntag mit dem Gautrachtenfest und dem 90-jährigen Gründungsfest mit Fahnenweihe  ihren Höhepunkt erreichten.

Vier Tage lang standen viele fleißige Helfer unserem Verein zur Seite.

Vier Tage lang präsentierte sich Salzweg als eine große Gemeinschaft mit einem enormen  Zusammenhalt.

 

Auf diesem Wege möchten wir an ALLE, die in irgendeiner Weise zum  guten Gelingen dieser Festtage beigetragen haben „ A herzlichs´Vergelt´s Gott“ sagen.

An unseren Schirmherrn und Bürgermeister Josef Putz, für seine Unterstützung in jeglicher Form.

An alle Ortsvereine, die uns mit Kuchenspenden, bei  Auf-und Abbauarbeiten und als Festhelfer unterstützt haben.

Die Orts-Feuerwehren, die sowohl Brandwachen und Parkplatzeinweisungen und auch Helferdienste übernommen haben.

Die Parkplatzeigentümer, die uns ihre Wiesen frisch gemäht zur Verfügung gestellt haben.

Die medizinischen Dienste, die uns bei gesundheitlichen Problemen zur Seite standen.

Der Familie Spetzinger, die uns ermöglicht hat- diesen unvergesslichen Gottesdienst auf der Wiese unterhalb des Vereinsheims abzuhalten.

Unseren Pfarrer Alexander Aulinger, der mit Trachtenpfarrer Josef Tiefenböck einen Feldgottesdienst zelebrierte- den der Herrgott nur mit Sonnenschein belohnen konnte.

An alle Privatpersonen und ortsansässigen Firmen, die uns finanziell oder mit Helfershand und Kuchenspenden einen großen Dienst erwiesen haben

 

… und nicht zuletzt gilt ein besonders großer DANK all unseren Vereinsmitgliedern, die in großartiger Weise, die gesamte Vorstandschaft mit ihrer Teilnahme an den Festtagen unterstützt haben.

 

Voller Stoiz blick ma mia Soizweger Trachtler jetzt auf unsa Geburtstagsfeier zruck.

Es is uns g´lunga, unsa Brauchtum und Tradition in da heidig´n Zeit,

mit Jung und Oid in Einklang zum bringa.

Es war wia a grouß´ „Familienfest“ für uns olle.

DANKSCHEE´ für de scheena Festdog!!

  


 

 




Kalender

« November 2018 »
MDMDFSS
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9